Unser Pop-Up-Labor

Unser Pop-Up-Labor

Pop-Up-Labor am 06.08.2022

Bei unserem Pop-Up-Labor-Tag im August könnt ihr Eure eigenen Wachstücher herstellen.

Außerdem besucht uns Hendrik vom Imkerverein Kassel und bringt eines seiner Bienenvölker mit. Erfahrt viele spannende Details über das Leben der Bienen, ihr Wachs und ihre Bedeutung für die Natur.

Das Pop-Up-Labor ist in der Dauerausstellung des Technik-Museum Kassels zu finden und von 13-16 Uhr geöffnet. 

Eine Voranmeldung ist nicht nötig, es ist der normale Museumseintritt zu zahlen.

Ab dem 2.Juli 2022 jeden Monat

Zwei Jahre hat es gedauert, bis wir diese frohe Botschaft verkünden können:

Ab dem 02. Juli 2022 werden wir jeden erste Samstag im Monat von 13-16 Uhr ein Pop-Up-Labor anbieten.

Das Labor wird dabei in die Ausstellung des Technik-Museum in Kassel integriert sein und die Experimente werden rotieren, um Abwechslung zu schaffen.

Welche Experimente wird es geben?

Die ersten Experimente, die wir anbieten möchten, sind die, welche wir für unsere Scivial-Kits entwickelt haben.

Wir haben sie an einigen Stellen etwas erweitert und es gibt mehr Möglichkeiten, mit den Experimenten herumzuprobieren.

Wenn ihr die Kits also verpasst habt, habt ihr  nun die Möglichkeit, die Experimente trotzdem zu erleben!

Wo finde ich das Pop-Up-Labor?

Wir freuen uns sehr, dass wir für das Pop-Up-Labor eine Kooperation mit dem Technik-Museum Kassel starten konnten. Dort dürfen wir unser Labor in die normale Ausstellung integrieren. Jedes Experiment wird an einem anderen Ort der Halle zu finden sein.

Beim Besuch zahlt ihr den normalen Museumseintritt, Zusatzkosten für den Laborbesuch entstehen nicht.

Tags: , , ,